.

Leben mit Typ-2-Diabetes:

Leben mit Typ-2-DiabetesWie kann ich Folgeerkrankungen vermeiden?

Lesertelefon mit Diabetologen

Donnerstag, 30. Juni 2016 von 10 bis 17 Uhr

Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 5 33 22 11

>> weiter lesen

Tippen, texten, chatten bis es kracht?

Ablenkung durch SmartphonesSmartphone am Steuer – so fahren Sie sicher

In nicht allzu ferner Zukunft werden Autos wohl autonom fahren – bis dahin ist es der Mensch, der sie sicher steuern muss. Doch der beschäftigt sich hinter dem Steuer immer öfter mit seinem Smartphone: checkt Mails, Tweets und News, tippt Nachrichten, ist in sozialen Netzwerken unterwegs. Und setzt sich und andere dadurch einem vielfach erhöhten Unfallrisiko aus.

>> weiter lesen

Erkennen heißt beherrschen - Blutgerinnungsstörung vWS

BlutgerinnungBlaue Flecken, Nasenbluten – was steckt dahinter?

Im Alltag fällt sie kaum auf, doch wenn es darauf ankommt, kann sie lebensbedrohlich werden: die Blutgerinnungsstörung von-Willebrand-Syndrom (vWS). Betroffenen fehlt ein Eiweiß, das an der Blutgerinnung beteiligt ist, um Blutungen zu stoppen. Im täglichen Leben macht sich ein vWS vor allem durch die Neigung zu blauen Flecken und Nasenbluten bemerkbar. Bei einer Operation, einer Zahnbehandlung oder einem Unfall kann die Situation wegen des möglichen hohen Blutverlusts jedoch gefährlich werden. Viele der 800.000 Betroffenen wissen allerdings nichts von ihrer Erkrankung. Woran man ein vWS erkennt, wie es diagnostiziert und behandelt werden kann, dazu informierten Fachärztinnen am Lesertelefon. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick:

>> weiter lesen

So bleibt die Schilddrüse gesund

Wie gesund ist Ihre Schilddrüse?

Klein, aber wichtig

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Haarausfall, Nervosität, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen – hinter allen diesen Symptomen kann sich eine Erkrankung der Schilddrüse verbergen. Das kleine Organ steuert über die Produktion von Hormonen wichtige Körperfunktionen wie Herzfrequenz, Verdauung und Nervensystem. Bei jedem dritten Erwachsenen ist die Schilddrüse krankhaft verändert, oft ohne dass die Betroffenen dies wissen. Welche Anzeichen auf eine Schilddrüsenerkrankung hinweisen und wie sie behandelt werden kann, dazu informierten Experten am Lesertelefon anlässlich der Schilddrüsenwoche 2016.

 

>> weiter lesen

Suche

Suche

Facebook

.

xxnoxx_zaehler