.

Symptome lassen sich auch von Laien einordnen

corona&Asthma

Allergie, allergisches Asthma und Corona: Leser fragen – Experten antworten

Für Pollenallergiker und Menschen mit allergischem Asthma sind Atemwegsbeschwerden Teil ihrer Erkrankung. Doch die Corona-Pandemie sorgt für große Verunsicherung, wenn Symptome wie Husten, Heiserkeit, Schnupfen oder Kurzatmigkeit auftreten. 

>>weiter lesen

Lebensqualität bei fortgeschrittenem Parkinson erhalten

Parkinson

Experten informieren zur Therapie mit Medikamentenpumpe und Hirnschrittmacher

Zittern, verlangsamte Bewegungen, Steifheit – die Hauptsymptome von Parkinson betreffen vor allem die Beweglichkeit und Mobilität der Betroffenen.

  

>>weiter lesen

„Wer sich um den Boden kümmert, hilft dem Rasen und spart Wasser“

Fitnessprogramm wintermüder Rasen

Gartenprofis geben Tipps für die Rasen- und Gartenpflege

In Zeiten erheblicher Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wird der eigene Garten zu einem Rückzugsort, in dem man sich risikofrei an der frischen Luft betätigen und für eine Weile etwas Abstand zum Weltgeschehen finden kann. Da passt es gut, dass der Garten gerade jetzt mehr Zuwendung braucht, um ihn fit für den Sommer zu machen.

   

>>weiter lesen

„Selbst im hohen Alter kann Muskulatur aufgebaut werden“

Gesund älter werden

Expertentipps zu Sport und Ernährung

Der altersbedingte Abbau von Muskulatur, in der Medizin Sarkopenie genannt, beginnt schon ab dem 30. Lebensjahr. Wer nicht gegensteuert, verliert über die Jahre immer schneller an Muskelmasse und Kraft. Und riskiert dabei Einbußen in Gesundheit und Lebensqualität.

  

>>weiter lesen

Suche

Suche

Facebook

.

xxnoxx_zaehler