.

„Alle therapeutischen Möglichkeiten ausschöpfen“

Parkinson-Tag

Neurologen berieten am Welt-Parkinson-Tag

Die Lebensqualität von Menschen mit Parkinson hängt entscheidend von der Wirksamkeit der Medikamente ab, die den Dopaminmangel im Gehirn ausgleichen sollen. Während viele Patienten zu Beginn der Therapie medikamentös gut eingestellt und entsprechend beweglich sind, kommt es im späteren Verlauf oft zu Wirkungsschwankungen und anderen Nebenwirkungen der Medikation.

 

>>weiter lesen

„Ist der Rasen ständig auf Diät, macht er schneller schlapp“

Wie wird mein Rasen fit...? | W. Neudorff GmbH KG

Gartenprofis gaben Tipps für die Pflege strapazierter Rasenflächen

„Wie kriege ich den bloß wieder hin?“ – das fragen sich viele Gartenbesitzer zu Beginn der warmen Jahreszeit angesichts ihres Rasens. In diesem Jahr sind viele Rasenflächen besonders von Lücken, Moos und strapazierten Böden betroffen.

 

>>weiter lesen

„Immuntherapie bei allergischem Asthma ist sinnvoll“

Heuschnupfen & Asthma | Quelle: clipdealer

Expertentipps rund um Pollenallergie und Asthma

22 Grad im Schatten, 10 Stunden Sonne am Stück, eine leichte Brise – so muss der Frühling sein! Doch nicht jeder freut sich über den Beginn der warmen Jahreszeit. Rund 16 Prozent der Bevölkerung leiden nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabunds (DAAB) an einer Pollenallergie – das sind über 13 Millionen Kinder und Erwachsene.

  

>>weiter lesen

„Nicht heilbar, aber gut behandelbar“

Blutgerinnungsstörungen_01

Blutgerinnungsstörung vWS – Expertinnen berieten am Lesertelefon

Mit der Blutgerinnung verfügt unser Körper über eine ausgeklügelte Methode, um Blutungen zu stoppen und einen übermäßigen Blutverlust zu vermeiden. Bei rund 800.000 Menschen in Deutschland ist diese im Ernstfall lebensrettende Körperfunktion gestört. Sie leiden unter dem so genannten von-Willebrand-Syndrom.

 

>>weiter lesen

Suche

Suche

Facebook

.

xxnoxx_zaehler