.

Transformationsdruck für Unternehmen

Transformationsdruck für Unternehmen4 Tipps zum erfolgreichen Veränderungsmanagement

Veränderungen wirksam zu managen stellt heute eine zentrale Herausforderung für Unternehmen dar. Dabei spielt es für den erfolgreichen Umgang mit Neuerungen keine Rolle, ob diese durch externe Beeinflussung oder interne Umbrüche ausgelöst wurden. Die Geschwindigkeit, Menge und Komplexität der Veränderungsprozesse nehmen dabei ständig zu. Die unternehmerische Herausforderung liegt hier besonders in der Akzeptanz von Erneuerungen. Denn die Modifikation von Denkmustern und Verhaltensweisen benötigt häufig mehr Zeit als ursprünglich angenommen.

>> weiter lesen

Aus- und Weiterbildung im Technischen Handel

Technischer Handel: Profis als Dienstleister für Profis. Karriereplanung für Leistungstypen

Abwechslungsreiche Aufgaben und Kontakt mit Menschen, Eigenverantwortung und Sicherheit, ordentliche Bezahlung und gute Aufstiegschancen – das suchen Deutschlands Jugendliche, wenn sie über ihre berufliche Zukunft nachdenken. Im Technischen Handel haben sie beste Chancen, ihre Visionen zu verwirklichen. Am Anfang mit der Ausbildung zu Groß- und Außenhandels- bzw. Industriekaufleuten, zu Kaufmännern/Kauffrauen für Büromanagement oder zu Fachkräften für Lagerlogistik.

>> weiter lesen

Handwerk bringt dich überall hin

Die Filmreihe „Handwerk ist mein Leben!“ berichtet auf handwerk.de über aufstrebende Macher, die ihre Karriere selbst in die Hand nehmen. So wie der angehende Tischlergeselle Robin Hentzschel, der nach seiner Ausbildung eine Weltreise plant. Foto: Aktion Modernes Handwerk/akz-oakz-o Die Welt entdecken und seine Talente voll ausspielen – eine handwerkliche Ausbildung garantiert eine spannende Karriere, mit der man nach den Sternen greifen kann. Die Karriereplattform bietet einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten im Handwerk.

Vom Bootsbauer, der in Nizza Luxusjachten restauriert, über den Visagisten in Hollywood bis zum Kfz-Profi, der in der Boxengasse Rennsportgeschichte schreibt: Mit dem Handwerk lernt man Orte und Situationen kennen, die alles andere als alltäglich sind. Selbst bei der Erforschung des Weltraums haben Handwerker ihre Finger im Spiel.

>> mehr Infos

Flexible Alternative zu überfüllten Unis

Foto: IST-Studieninstitut GmbH/akz-oPer Fernstudium zum Bachelor-Abschluss

akz-o Zunehmende Akademisierung vieler Berufe, steigende Qualifikationsansprüche am Arbeitsplatz und der Wunsch nach sicherem Einkommen – immer mehr junge Menschen haben den Wunsch zu studieren. Das Resultat: Deutsche Unis platzen aus allen Nähten, Hörsäle sind völlig überfüllt und in der Bibliothek streitet man sich um die Bücher. Wer sich diesen täglichen Kampf auf dem Campus lieber ersparen möchte, der kann aber auch ganz entspannt von Zuhause aus studieren – und das in vielen spannenden Branchen.

>> mehr Infos

Suche

Suche

Facebook

.

xxnoxx_zaehler